... LADEN ...

  • Frau Michaela
1 2

DEMENZ-BEGLEITUNG

für Betroffene & Angehörige

 

Unsere gemeinsamen Ziele:

  • raschem Fortschreiten der Demenz entgegenwirken
  • Verbesserung von Unruhezuständen, Aggressivität, Schlafstörungen, etc. erreichen
  • Steigerung der Lebensqualität aller Beteiligten

durch:

  • Entwicklung eines individuellen Übungsprogrammes für Betroffene mit der nicht-medikamentösen MAKS®-Therapie, um vorhandene Fähigkeiten so lange wie möglich zu erhalten und zu stärken.
  • Wissen über Demenz

 

Die Hundegestützte Therapie kann zusätzlich eine Möglichkeit sein, diesen Herausforderungen zu begegnen. Sie unterstützt die Schulmedizin. Durch den positiven Einfluss von Tieren auf den Menschen werden Symptome gelindert und das Fortschreiten des Demenzprozesses verzögern. Die tiergestützte Therapie bringt Betroffenen Lebensfreude und verbessert die Lebensqualität.

 

 

Infos & Anmeldung

☎ +43 2252 99 22 93 

Email über Anfrageformular

 

Hintergrund-Informationen finden Sie hier:

MICHAELA
FRAUENBERGER

Dipl. Gesundheits- & Krankenpflegerin
Dipl. Seniorenanimateurin
Therapiebegleithunde-Team
DEMENZ kompetent PROFESSIONELL
zertifizierte MAKS®-Therapeutin

+43 2252 99 22 93

» Impressum / Datenschutzhinweise

Letzte Änderung: 28.06.2022

(L:221-Det22/K:202112) / lc:1031 / cp:1252 | © superweb.at/v17